Herzlich Willkommen zur Saison 2019

Streichquartette

meisterhaft interpretiert

 

Am 7. September um 18 Uhr geht mit der 21. Abendmusik in der Johannitergemeinde der Komturei Nieder-Weisel die 7. Saison der Abendmusiken in der romanischen Komturkirche zu Ende.

 

Den beiden künstlerischen Leiterinnen, Karin Hendel und Bettina Hommen-Elsner, ist es in Zusammenarbeit mit Pfarrer Jörg Fröhlich erneut gelungen, drei hochkarätige Ensembles für die inzwischen in Butzbach fest etablierte Konzertreihe zu verpflichten. 

 

Für die „21. Abendmusik“ am 7. September ist es gelungen, das international bekannte „Hába Quartett“ des hr- Sinfonieorchesters zu verpflichten. Sie werden zwei herausragende Streichquartette spielen: 

von B. Smetana das Streichquartett Nr. 1 e-moll „ Aus meinem Leben“ und von A. Borodin das Streichquartett Nr. 2 D-Dur.

 

Die „Abendmusiken in der Komturkirche“ bieten Freunden der Kammermusik an drei Samstagen im Jahr jeweils um 18 Uhr ein Gesprächskonzert der besonderen Art. Die Konzertbesucher sollen auch 2019 mit vielfältigen Besetzungen, Musikern und Werken überrascht, und  für ca. 70 Minuten in intime Klangwelten, fernab vom Alltag, entführt werden. Die hervorragende Akustik der Komturkirche und ihre besondere Atmosphäre bieten die besten Voraussetzungen hierfür. Zu einer sehr beliebten Tradition ist auch der kleine Umtrunk im Anschluss an den musikalischen Leckerbissen geworden, zu dem die Johannitergemeinde Publikum und Musiker einlädt sich persönlich zu begegnen und im Gespräch auszutauschen. 

 

 

 

Ermässigte Eintrittskarten zu 13 Euro können auch in dieser Saison in Butzbach in der Buchhandlung Bindernagel sowie in Nieder-Weisel im Gemeindeamt der Johannitergemeinde erworben werden (Johanniterstr. 7, Nieder-Weisel, ehemaliges Johanniter-Krankenhaus, geöffnet werktags 9-13 Uhr).

Der Eintrittspreis an der Abendkasse beträgt 15 Euro.

 

Es  empfiehlt sich eine Jacke mitzubringen. Wärmende Decken sind vorhanden.

 

7. September 2019 um 18:00 Uhr

Hába Quartett des hr- Sinfonieorchesters

Peter Zelienka   Sha Katsouris   Arnold Ilg   ArturPodiesniy

 

             Viola                Violine          Violoncello            Violine

 

 

PROGRAMM

 

 

Bedřich Smetana (1824-1884)

Streichquartett Nr. 1 e-Moll  "Aus meinem Leben" 

Allegro vivo appassionato

Allegro moderato alla Polka

Largo sostenuto

Vivace

 

Alexander Borodin (1833-1887)

Streichquartett Nr. 2 D-Dur

 Allegro moderato

Scherzo: Allegro

Notturno: Andante

Finale: Andante – Vivace